Lachen ist gesund! Es setzt Glückshormone frei, die unseren Körper vor Stress schützen und zufrieden machen. Zeigen Sie also Zähne und lächeln Sie Ihr Gegenüber an….

„Sitzt eine Schnecke auf einer Schildkröte. Als die Schildkröte los läuft, ruft die Schnecke ganz laut vor Freude: Hui!“

Lachen ist gesund! Es setzt Glückshormone frei, die unseren Körper vor Stress schützen und zufrieden machen. Zeigen Sie also Zähne und lächeln Sie Ihr Gegenüber an. Wie Sie schöne Zähne bekommen und erhalten, habe ich in meinem Blog „Gesunde Zähne“ geschrieben.

Jeder freut sich darüber, angelächelt zu werden. Und wenn gerade niemand da ist, den man anlächeln kann, dann nehmen Sie eben das eigene Spiegelbild. Das funktioniert auch ohne Anlass. Probieren Sie`s aus!

Kehren Sie stressige Situationen einfach um, indem Sie sich selbst die Brille des Humors aufsetzen! Wenn Sie daran denken und es wirklich machen, werden Sie erstaunt sein, wie entspannend und unterhaltsam diese symbolische Geste sein kann:

Schmunzeln Sie, wenn z. B. zwei vor Ihnen an der Kasse jemand ist, der einfach nicht das Kleingeld zusammen finden kann und den ganzen Betrieb aufhält, gerade dann, wenn Sie es eigentlich besonders eilig haben. Gehen Sie doch nochmal in Ruhe Ihre Einkaufsliste durch oder schauen Sie, was der Kunde vor Ihnen so alles auf dem Band liegen hat. Vielleicht werden Sie ja sogar von dem einen oder anderen inspiriert.

Oder, erkennen Sie den goldigen Humor, wenn sich neben Ihnen eine dicke, brummende Hummel auf eine Blume setzt, um kurz darauf wieder schwerfällig abzuheben. Oder antworten Sie Ihrem Gegenüber einfach mal in einem Dialekt und schauen, was passiert. Jeden Tag gibt es so viele Gelegenheiten zu lachen oder zu schmunzeln. Wir müssen nur unsere Augen und Ohren dafür öffnen.

Über welche Sache oder Situation haben Sie das letzte Mal so richtig herzlich gelacht ?

Was malt Ihnen ein Lächeln ins Gesicht? Denken Sie bewusst an schöne Dinge und lustige Situationen und bringen Sie sich selbst zum Schmunzeln.

Falls Sie noch einen Anlass brauchen:

Kommt ein Mann in die Werkstatt: „Hallo, ich hätte gerne ein paar neue Scheibenwischergummis für meinen Dacia.“ Der Mechaniker überlegt kurz und sagt dann: „Okay, fairer Tausch.“

Einfach mal langsamer machen!

Wer ständig unter Stress steht und durch den Tag hetzt, wird kaum Zeit zum Lachen finden. Also, nicht immer Multitasking, sondern eins nach dem anderen. Alle zwei Stunden mindestens fünf Minuten Pause machen, am besten an der frischen Luft und dabei tief Luftholen. Überschreiten Sie Ihre Grenzen nicht, sondern geben Sie den schönen und heiteren Momenten Raum!

Tipp: Zum guten Start in den Tag können Sie frisch gepressten Zitronensaft mit Wasser mischen und trinken. Das sorgt für einen Frische-Kick und macht gute Laune, denn:

„Sauer macht lustig!“

Bleiben Sie fröhlich!

Ihre Maja Keiner

P.S. Einen habe ich noch:

„Fliegen kann man auch umsonst: Hey, Türsteher! Gibt`s Dein Outfit auch für Männer?“

Heute schon gelächelt?
Bewerte diesen Artikel